Pflegeleistungen

Der Bereich Pflegeleistungen beinhaltet diverse Komplexe z. B.:

Unsere Pflegedienstleistungen umfassen zum einen diverse Pflegeleistungen des normalen Alltags und zum anderen ärztlich verordnete Behandlungspflege nach § 37 SGB V.

Diverse Pflegeleistungen

beginnen mit der Grundpflege (waschen, duschen, baden), Ganz- oder Teilwaschungen, Haut- und Haarpflege, Mundhygiene, An- und Auskleiden, betten und lagern, Ausscheidungs- und Inkontinenzversorgung, Mobilisierung, Unterstützung bei selbständiger bzw. Hilfe bei der Nahrungsaufnahme (auch Sondenernährung bei implantierter Magensonde), Behördengänge und Arztbesuche. Des Weiteren gehören hauswirtschaftliche Arbeiten wie, Einkaufen, Reinigung der Wohnung, Waschen und Pflege der Wäsche und Kleidung, Zubereiten warmer Mahlzeiten, Beheizen des Wohnraumes etc. dazu.

Behandlungspflege nach § 37 SGB V umfasst

Verbandswechsel, Dekubitus Vorsorge/-Behandlung, Wundversorgung, Ulcus Cruris-Behandlung, Kompressionsverbände und Anziehen von Kompressionsstrümpfen,

Pflege nach ambulanten Operationen, dermatologische Bäder, Drainagen Versorgung, medizinische Einreibungen und Medikamentengabe, Verabreichung von Augentropfen, Infusions- und Schmerztherapie, Injektionen: sc./-i.m., Versorgung von PEG und Ports, Kathederpflege/-wechsel, Blutzuckerkontrolle, Blutdruckmessung, Einläufe/Darmentleerung, Stomaversorgung, Umschläge und Wickel etc..

Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte vertrauensvoll rund um die Uhr an unser SuSaMed-Pflegeteam.

mehrere ältere Menschen sitzen auf einer Couch
Impressum Datenschutz